09. Feb 2013

Paul Watzlawick – Anleitung zum Unglücklichsein

Kategorien: Bücher, Filme, Frauenroman, Liebesgeschichten

Paul Watzlawick – Anleitung zum Unglücklichsein: der millionenfach-verkaufte Bestseller ist jetzt im Kino zusehen. Mit dabei sind unter anderem Iris Berben und Johanna Wokalek. Den Roman zum Film gibts jetzt bei Weltbild.at!

Tiffany Blechschmied (Johanna Wokalek), unscheinbar wie ein Mauerblümchen und ein klein bisschen abergläubisch, tingelt verloren durch die Welt. Immer auf der Suche nach der großen Liebe. Anders gesagt:Tiffanys Leben ist eine einzige Katastrophe …

So schön kann leiden sein

Tiffany scheint vom Pech verfolgt zu sein. Ampeln springen auf Rot sobald sie nur daran denkt die Straße zu überqueren, Nachbarn ignorieren sie und im Liebesleben könnte es auch besser laufen. Egal auf welchen Verehrer Tiffany trifft – sie steht sich selbst im Weg. Und als würde das nicht genug sein, erscheint ihr gelegentlich ihre tote Mutter (Iris Berben). Wird Tiffany die große Liebe finden?

Paul Watzlawick – Autorenportrait

 

Paul Watzlawick, geboren 1921 in Villach, studierte Philosophie und Sprachen, machte eine Psychotherapeuten-Ausbildung und unterrichtete an unterschiedlichen Universitäten weltweit. Seine Arbeiten im Bereich der Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Philosophie machten ihn rund um den Globus bekannt. 2007 verstarb Paul Watzlawick.

Hier gehts zum Trailer von „Anleitung zum Unglücklichsein

Anleitung zum Unglücklichsein
Paul Watzlawick – Anleitung zum Unglücklichsein
Bewertungen: