06. Jul 2016

Witch Hunter – Virginia Boecker

Kategorien: Bücher, eBook, eReading, Fantasy, Jugendbuch, Kinderbuch, Roman, Young Adult

Virginia Boecker’s Roman „Witch Hunter“ ist kein typischer historischer Hexenroman. Das Buch ist spannend und nervenaufreibend bis zum Schluss.

Elizabeth ist 16 Jahre alt und gehört zu den besten und gefährlichsten Hexenjägerinnen des Landes. Doch ein Ereignis verändert ihr Leben von einem Tag auf den anderen: Elizabeth wird mit einem Bündel verbotener Kräuter gefunden und wird in den Kerker geschlossen. Das schlimmste jedoch ist, dass sie als Hexe angeklagt wird und ihre Verbündeten sie im Stich lassen. Kurz bevor Elizabeth als Hexe verbrannt werden soll, rettet sie ihr Erzfeind und Magier Nicholas Perevil. Bei Nicholas und den anderen Magiern findet sie Zuflucht. Dass dieser Vorfall nicht ohne Konsequenzen bleibt, ist zu erahnen. Denn ein großer Machtkampf wird entfacht und Elizabeth muss sich entscheiden, an wessen Seite sie kämpft.

Die Bloggerin Steffi vom Blog Bücherwesen ist absolut begeistert und vergibt „Witch Hunter“ 5 von 5 Punkten. Ihr Fazit:

„Einfach Klasse! Voller Magie und Hexerei, Rasant und Spannend erzählt!“

Was sie außerdem noch zum Buch „Witch Hunter“ zu sagen hat, kann man hier nachlesen.

Viel Spaß beim Lesen 🙂

 

Zur Autorin:

Virginia Boecker lebte vier Jahre lang in London, wo sie ihrer Leidenschaft – der mittelalterlichen Geschichte Englands – nachgehen konnte. Diese Passion ist auch die Grundlage für ihr Buch „Witch Hunter“. Aktuell lebt Virginia Boecker in Portland, Oregon. Dort verbringt sie die Zeit mit ihrem Ehemann, ihren zwei Kindern und dem Hund namens George. Boecker liebt es zu lesen, zu schreiben und zu laufen. Außerdem ist sie fasziniert von der Band „The Smiths“ und Kunstmuseen.

Weitere Bücher der Autorin:

Witch Hunter – Virginia Boecker

Altersempfehlung: 14 – 17 Jahre
Erschienen: 2016, 386 Seiten, Gebundene Ausgabe
Maße: 15,9 x 21,6 cm
Sprache: Deutsch

Das Buch ist auch als eBook erhältlich!

 

Bewertungen: